Exe datei android herunterladen

Exe datei android herunterladen

Eine der einfachsten ist AFreeBox. Wenn Sie diese App auf Ihrem Android-Handy installiert haben, können Sie möglicherweise einige exe-Dateien öffnen. Um dies zu tun, platzieren Sie die exe-Datei, die Sie verwenden möchten, in einem neuen Ordner auf Ihrem Gerät und benennen Sie sie (jeder Name ist in Ordnung, machen Sie es einfach zu merken). Führen Sie dann AFreeBox aus, und geben Sie dann den Namen “cd-Ordner” in die Befehlszeile ein. Sobald Sie sich in diesem Ordnerm befinden, geben Sie einfach den Namen der exe-Datei in die Befehlszeile ein. Wenn das Programm mit der AFreeBox-App kompatibel ist, sollte die exe-Datei auf Ihrem Android-Produkt ausgeführt werden. Inno Setup Extractor ist eine direktere Möglichkeit, exe-Dateien für Android auszuführen Obwohl es viele Möglichkeiten gibt, eine Exe-Datei auf Ihrem Android-Handy auszuführen, wiederholen wir erneut, dass keine alle exe-Programme auf Ihrem neuen Gerät ausgeführt werden können, selbst wenn sie viele High-End-Hardwarespezifikationen haben. Dennoch können Sie immer noch auf der Grundlage Ihrer Dringlichkeit und Anforderung erkunden. Bevor Sie in die Szene kommen, die Millionen-Dollar-Frage; Warum soll eine EXE-Datei auf einer Android-Plattform ausgeführt werden? Ein Grund könnte sein, ein älteres Windows-Spiel auszuführen, das nicht kompatibel gemacht wurde, um auf Android OS ausgeführt zu werden. Wenn Sie den Google Play Store treffen und einen Emulator herunterladen, können Sie einen gewissen Grad herunterladen.

Es gibt zwar Möglichkeiten für Exe-Dateien, um auf Ihrem Android-Handy ausgeführt zu werden, aber wir werden noch einmal darauf hinweisen, dass nicht alle exe-Programme auf Ihrem neuen Gerät ausgeführt werden können, selbst wenn es die höchsten Hardware-Spezifikationen hat. Dennoch ist es eine mögliche Lösung, die es wert ist, je nach Ihren Bedürfnissen zu erkunden. Dateien mit der EXE-Erweiterung sind ausführbare Dateien für die Verwendung in Windows oder MS-DOS bestimmt. Sie können nicht alle EXE-Dateien auf einem Android funktionieren lassen. Viele ältere DOS-basierte EXE-Dateien können jedoch mit dem DOS-Emulator DOSBox geöffnet werden. DOSBox selbst ist nicht speziell für Android geschrieben, aber mehrere Apps ermöglichen es Ihnen, DOSBox auf Ihrem Android-Gerät auszuführen. Diese Apps stellen eine Schnittstelle bereit, die der Befehlszeilenschnittstelle in Windows ähnelt, und erfordern eine gewisse Vertrautheit mit der Befehlszeilennavigation. Hinweis: Wenn Sie Android Studio unter macOS Mojave oder höher verwenden, wird möglicherweise eine Eingabeaufforderung angezeigt, die der IDE den Zugriff auf Ihren Kalender, Ihre Kontakte oder Fotos ermöglicht. Diese Eingabeaufforderung wird durch neue Datenschutzmechanismen für Anwendungen verursacht, die auf Dateien unter dem Home-Verzeichnis zugreifen.

Wenn Ihr Projekt also Dateien und Bibliotheken in Ihrem Basisverzeichnis enthält und diese Eingabeaufforderung angezeigt wird, können Sie Nicht zulassen auswählen. Wenn Sie eine ZIP-Datei heruntergeladen haben, packen Sie die ZIP-Datei aus, kopieren Sie den Ordner android-studio in Ihren Ordner “Programmdateien”, und öffnen Sie dann den Ordner android-studio > bin und starten Sie studio64.exe (für 64-Bit-Maschinen) oder studio.exe (für 32-Bit-Maschinen). Die App aFreeBox ist einer der besten DOS BOX Emulatoren exe Dateien auf Android zu öffnen Mit, dass aus dem Weg, hier ist, wie exe Dateien auf Android ausführen! Ein Benutzer kann viele Apps erhalten, die helfen, die exe-Dateien auf Android auszuführen, aber beachten Sie, dass nicht alle Drittanbieter-Apps in der Lage sind, eine Exe auf Android auszuführen.

By | 2020-06-21T14:24:00+00:00 Giugno 21st, 2020|Senza categoria|0 Comments

About the Author: